Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Roque Dalton – Erschießen wir die Nacht – Fusilemos La Noche!

Mi. 16.03. | 19:00 Fr. 15.04. | 23:50

| 7,50 / ermäßigt 5,- Euro

Dokumentarfilm von Tina Leisch |
Österreich, El Salvador, Cuba 2013 | 86 min | deutsch |

Roque Dalton – Erschießen wir die Nacht

Der Dichter und Journalist Roque Dalton aus El Salvador ist  Sohn eines reichen US-amerikanischen Unternehmers, er ist 1935 in San Salvador geboren. Er trat 1957 der Kommunistischen Partei bei, wurde zweimal von der jeweiligen Regierung zum Tode verurteilt und entrann den Exekutionen. Er verbrachte das Exil in Mexiko und Cuba und arbeitete für die KP in Prag. Unter dem ungerechtfertigten Vorwurf, seine eigene Organisation zu spalten, wurde er durch ein Tribunal der Revolutionären Volksarmee zum Tode verurteilt und von seinen Genossen 1975 exekutiert.

Der Film ist ebenso witzig, scharf und verwegen, aber auch zärtlich, wie die Gedichte von Roque Dalton.
Die Regisseurin Tina Leisch ist anwesend.

Logo Nica Verein

Details

Beginn:
Mi. 16.03. | 19:00
Ende:
Fr. 15.04. | 23:50
Eintritt:
7,50 / ermäßigt 5,- Euro
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Kommunales Kino METROPOLIS
Kleine Theaterstraße
20354 Hamburg,

Veranstalter

Nicaragua Verein Hamburg e.V.