Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

20.03.2017 | 19:00

7,50 euro / ermäßigt 5,- euro

Nicaragua – Die gestohlene Revolution

Dokumentarfilm von Clara Ott und G. Bataillon, Frankreich 2013, 85 min, dt.

Die sandinistische Revolution in Nicaragua weckte 1979 Hoffnung auf ein Ende der Unterdrückung nach ca. 50 Jahren Somoza-Diktatur. Doch die Widerstandsbewegung zerfiel, das Land stürzte in einen Bürgerkrieg durch die von den USA unterstützten Contras. Was ist aus der einst weltweit gefeierten Revolution geworden? Frühere Protagonisten der Revolution kommen zu Wort und werfen einen Blick zurück auf die damaligen Ereignisse.

Details

Datum:
20.03.2017
Zeit:
19:00
Eintritt:
7,50 euro / ermäßigt 5,- euro
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Kommunales Kino METROPOLIS
Kleine Theaterstraße
20354 Hamburg,

Veranstalter

Nicaragua Verein Hamburg e.V.