Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mo. 18.03. | 19:00

Tage und Nächte zwischen Krieg und Frieden

Dokumentarfilm von Uli Stelzner
Deutschland/Kolumbien/Guatemala 2017
75 min / OmU

Ewig hat die Regierung Kolumbiens mit der FARC-Guerilla verhandelt und ein Friedensabkommen gemeinsam erarbeitet. Die Bevölkerung soll zustimmen.
Sie stimmt ganz knapp gegen das Referendum. Präsident Santos und besonders die junge Landbevölkerung sind aufgerüttelt und erreichen durch große Anstrengung und Verhandlung mit der rechten Opposition die Bestätigung des geänderten Friedensvertrages. Gemeinsam erhalten sie den Friedensnobelpreis. Die Bevölkerung ist geteilt. Der Film fängt bewegende Momente des kolumbianischen Friedensprozesses ein.

Ort: Kommunales Kino METROPOLIS
Kleine Theaterstraße | 20354 Hamburg Veranstalter: Nicaragua Verein Hamburg e.V.
Eintritt: 7,50 / ermäßigt 5,-

Datum:
Mo. 18.03.
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorien:
,