Lade Veranstaltungen
Finde

03|2022

Poetik der Erinnerung

Sa. 26.03. | 19:00

Lesung und Musik / Spende erbeten

46 Jahre nach dem Militärputsch in Argentinien halten wir die Erinnerung lebendig. Mit Maria Ester Alonso Morales (Gedichte) und der Musikgruppe „Trespesos“: Ignacio Arias (Gitarre), Pablo Milanesio (Klarinette), Juancho Ruíz (Stimme, Perkussion). Und als besonderer Gast: Fernanda Ortiz.

Erfahren Sie mehr »

Bildung stärkt: Schulpartnerschaft Hamburg/Eldorado (Argentinien)

Di. 29.03. | 19:30

Online-Vortrag / Spende erbeten

Seit 2007 besteht eine Partnerschaft zwischen der Schule Instituto San Miguel, die in Armutsvierteln von Eldorado (Misiones/Argentinien) liegt, und der Katholischen Schule Harburg (KSH).
Kathrin Hoppmann, Gründungsmitglied der Partnerschaft und Schulleiterin der KSH berichtet über Projekte und ihre Erfahrungen aus 15 Jahren Schulpartnerschaft ...

Erfahren Sie mehr »

Weiße Gerechtigkeit u. “indigene Gerechtigkeit”

Mi. 30.03. | 18:00

Vortrag / Eintritt frei
Hybrid / bei Bedarf rein online

Frau Prof. Morita Carrasco, Ethnologin an den Universitäten von Buenos Aires, La Pampa und Mendoza, Argentinien, Mitglied von RINEPI, einer Forschungsgruppe über Studien von / über / mit indigenen Völkern und Menschenrechtsverteidigerin berichtet per Videoschaltung von einem derzeit durchgeführten Dialog zwischen indigenen Behörden, weißer Justiz und der jeweiligen Gemeinde als Sensibilisierungsprozess zur Stärkung der indigenen Autorität ...

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren