Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Do. 16.04. | 19:00

Im Einsatz gegen die Straflosigkeit in Guatemala


Edgar Pérez Archila

Vortrag und Diskussion | Spenden erwünscht

Einer der Gründe, warum Menschenrechtsverteidiger*innen trotz internationaler Standards für ihren Schutz weiterhin gefährdet sind, ist die Straflosigkeit.
Edgar Pérez Archila, Gründer des Bufete Jurídico de Derechos Humanos de Guatemala, vertritt Opfer von Menschenrechtsverletzungen und deren Angehörige, um der Straflosigkeit entgegenzuwirken. Er berichtet über vergangene und aktuelle Herausforderungen in Guatemala.

Veranstalter: pbi Deutschland
Ort: wird noch bekannt gegeben

Datum:
Do. 16.04.
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorien:
,